Summieren in Excel

Es geht darum, dass in einer Excel-Spalte Zahlenbeträge stehen, welche dann aufsummiert werden sollen, wenn in der Spalte daneben ein X steht. In der theorie ganz einfach, in er Umsetzung doch etwas knifflig für nicht Excelprofis wie mich.

Der Betrag “Gesamt” wird direkt durch die Formel =VERKETTEN(SUMME(C5:C17);" €") berechnet, die Summe entsteht durch die Formel =VERKETTEN(SUMMEWENN(D5:D17;"X";C5:C17);" €")` . Sieht alles total einfach aus, aber wenn man sowas noch nie gemacht hat, liegen doch etliche Steine im Weg.

Die obige Lösung funktioniert problemlos in Microsoft Excel und OpenOffice Calc, welches ich für die Erstellung genutzt habe.